Zum Hauptinhalt springen

Potsdamer Genossenschaftstag 2019

Zum diesjährigen Potsdamer Genossenschaftstag diskutieren wir gemeinsam mit den Potsdamer Wohnungsgenossenschaften, Verantwortlichen der Stadtpolitik und Verwaltung sowie interessierten Potsdamerinnen und Potsdamern die Chancen des genossenschaftlichen Bauens und Wohnens für Potsdam.


Zum Thema "Genossenschaften können mehr! – Wohnungsgenossenschaften als Akteure in der wachsenden Stadt Potsdam“ wird es zwei Input-Vorträge und eine Fishbowl-Diskussionsrunde mit Expert*innen und dem Publikum geben.

Die Veranstaltung ist öffentlich, wir bitten um Anmeldung unter:

info@berliner-genossenschaftsforum.de oder 030-302 38 24.

 

Potsdamer Genossenschaftstag, am 29. August von 17:30 - 20:00 Uhr im Potsdam Museum:

17:30 Uhr Eröffnung
17:45 Uhr „Was leisten Genossenschaften?“, Genossenschaftsforum e.V.
18:00 Uhr „Was braucht die Stadt Potsdam?“, Stadtverwaltung Potsdam
18:15 Uhr Fishbowl-Diskussion: „Wachsende Stadt und wachsende Genossenschaften?"
20:00 Uhr Gemeinsamer Ausklang bei Bier und Brezeln

Wir laden Sie herzlich ein, diese aktuellen Fragen mit uns gemeinsam zu diskutieren und freuen uns auf
einen interessanten Abend mit Ihnen!